Rolltentrainer als Wintertraining

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rolltentrainer als Wintertraining

      Seit zwei Monaten besitzen mein Mann und ich ein Kettwiesel (ich mit einem Motor, Differenzial und Narbenschaltung). Nun möchte ich auch im Winter trainieren - da ich einen schweren Unfall mit einem Wirbelsäulenbruch hatte wäre dies für mich aus medizinischer Sicht sehr gut.
      Von der Fa. Hase gibt es kein entsprechendes Zubehör.
      X(
      Was könnte man mir da empfehlen?
      Wären evtl. zwei Taxc Avatar T 1000 Rollentrainer (1x rechts und 1x links) eine hilfreiche Alternative?
      ?(
      Vielen Dank im voraus.
      mfg
      sheepele
    • Ich hoffe doch, dass es eine Nabenschaltung ist und es nicht zu irgendwelchen Verletzungen mit Narbenbildungen gekommen ist. ;)

      Es gab mal eine Rolle von Hase, die wird aber leider nicht mehr angeboten.
      Der von Dir rausgesuchte Trainer geht nicht, weil da das Rad von beiden Seiten geklemmt werden muss. Was geht ist eine freie Rolle, zB den Tacx Rollentrainer Antares T1000
      Wenn Du im Winter garnicht draussen fahren willst kannst Du auch das Diff ausbauen, dann reicht Dir eine Rolle am rechten Rad.
      Denk dran, vorne (und evtl. links) etwas unter zu stellen, damit das Wiesel wieder gerade steht.
      Kettwiesel AL mit Rohloff und Differential