Lenkungsspiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkungsspiel

      Die vordere Verbindung zwischen Lenk-Übertragungsstange und Gabel hat trotz fetgezogener Schrauben ein unangenehmes Spiel, welches sich auf schlechten Wegen und bei schneller Fahrt als Flattern bemerkbar macht. An meinem alten Lepus war dort ein sehr vernünftig erscheinendes "Auge" montiert (wie beim Kettwiesel an dem hinteren Übertragungsstangen-Ende).

      Wie kann ich die Verbindung gegen ein spielfrei gelagertes "Auge" austauschen? Oder ist das "Übertragungsblech mit Schraube" einfach nur kaputt / ausgeleiert? (Würde mich wundern, nach einem halben Jahr Benutzung durch mich 66 Kilo-Hänfling...)