Es geht los, die Radsaison hat begonnen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Jetzt werde ich dieses Forum mal mit einem neuen Beitrag beleben. Die Einrichtung dieser Kommunikationsplattform hat mich riesig gefreut. Aus Erfahrung mit anderen Foren wei? ich, dass ein Erfahrungsaustausch auf diesem Weg eine feine Sache ist.

      Der Winter hat diesmal endlos lange gedauert. Die ersten warmen Tage und die ersten ernsthaften Sonnenstrahlen haben richtig gut getan. Wir haben dann auch gleich die ersten Ausfahrten mit dem Rad unternommen. Die Wahl in der Garage viel auf das Tandem. Nachdem wir im vergangenen Jahr soviel Spass mit dem Pino hatten war das gar keine Frage die Saison damit zu beginnen. Von der ersten Umdrehung an lief es toll. Mittlerweile haben wir vorne Klickpedalen investiert. Dies ist eine gute Entscheidung gewesen. Meine Partnerin berichtet von einer deutlich entspannten Haltung der F??e auf den Pedalen. Zu Anfang war die "feste" Verbindung ungewohnt. Jetzt ist alles paletti.
      Die ersten Bahnfahrten haben wir auch gemacht. Zuerst hatten wir Angst dass es nicht durch die T?r passt. Es ist bei den ?lteren Waggons auch eng. Mit zwei Leuten geht es aber gut und beim Tandem ist die zweite Person ja dabei.
      Im Moment versuche ich den Transport des Pino mit dem Auto zu erm?glichen. Die im Handel angebotenen L?sungen sind alle teuer. Ich plane gerade einen Eigenbau. Mal sehen was daraus wird. Ich werde mal berichten.

      Nun denn, das war es f?r heute. Ich will von heute an ?fter mal reinschauen und auch ?fter mal einen Beitrag schreiben. Ein Forum lebt vom mitmachen.
      In diesem Sinne.


      Bis bald

      Pinocchio
    • PINOcchio wrote:

      Die ersten Bahnfahrten haben wir auch gemacht. Zuerst hatten wir Angst dass es nicht durch die T?r passt. Es ist bei den ?lteren Waggons auch eng. Mit zwei Leuten geht es aber gut und beim Tandem ist die zweite Person ja dabei.

      ?brigens passt das Pino mit dem Hinterrad nach oben auch in die senkrechten Haltevorrichtungen der DB!

      Friedhelm
    • Apropos Radsaison hat begonnen: Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Pino bei Rad(renn)veranstaltungen, RTFs und mehr?
      Wir wollten grade beim Henningerturmrennen in Frankfurt mitmachen (Tandems erlaubt), waren schon angemeldet, bis dann im Kleingedruckten stand "jegliche Art von Lieger verboten" und auf gezielte Nachfrage wurden wir dann schlie?lich h?flich hinausgeworfen... :(
      Hat jemand ?hnliche oder bessere Erfahrungen dieser Art mit dem Pino bei Gro?veranstaltungen/Rennen?

      Besten Gru?
      Jo
      Der Familienfuhrpark: Pino2005, Tretroller XH-4A + Kickbike Sport Max + Effendi V2 + Kostka 16/12, Challenge Hurricane, Maxxcycles mit SRAM i-motion und Hebie Chainglider

      Pinoforum since June 2005: www.pinoforum.de