Reifen, Sitz und Taschen, Flaschenhalterrung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Frohe Ostern aus den Französischen Bergen.

      Uns würde interessieren ob es fuer das Pino eine Bereifung gibt, die einem Rennrad entspricht, und ob es damit Erfahrungen gibt.
      Leider kenne ich die Bezeichnungen nur auf französisch, aber ich denke ihr versteht was ich meine!

      Des weiteren gibt es eine Frage zum Sitz! Wir sind Neulinge und fahren normal auf einem Kyota Rennrad die Alpen rauf und runter.
      Das Pino, ist da eine ganz besondere Herausforderung. Da man nicht im stehen den Berg hochfahren kann und man nur auf dem Sitz.. sitzt.... tut der Poo im Gegensatz zum Rennrad nach 70km ganz schoen weh. Habt ihr Erfahrungen wie man das umgehen kann? Wir haben eine sehr sehr gut trainierten Poo, mit jetzt schon im Fruehjahr 1000 gefahrenen km!

      Anbringen von Flaschen wir hätten gerne 2 Halterungen, welche Erfahrung mit dem anbringen habt ihr?

      Um nicht all zu schwer zu sein, hätten wir gerne eine Loesung fuer den täglichen gebrauch, einer kleinen Tasche. Fuer Papiere u.s.w. Gibt es soetwas von Hase.

      Ich hoffe mein Deutsch ist verstaendlich und sage Danke fuer ihre Hilfe
      A bientôt
    • Ganz herzlichen Dank fuer die Antwort. Wir sind ein wenig verloren mit dem Pino da wir keinen Händler in der naechsten Umgebung haben. Zu hoch oben in den Bergen gibt es niemanden mit diesem Angebot!
      Ich werde heute mit Hase Kontakt aufnehmen und hoffe somit vielleicht ein wenig mehr über die Möglichkeiten zu erfahren. Die Hase Seite ist wirklich nicht einfach zu verstehen...sie ist auf Schönheit aufgebaut aber nicht sehr TECHNISCH. Vielleicht liegt es an meinem schlechten Deutsch, jedoch habe ich keine speziellen Angaben über Reifen ,Taschen Flaschenhalterung, u.s.w gefunden ich glaube man nennt es Technischen Zubehör.
      Mal schauen wie wir an die Pino Fast Bereifung gelangen und ob es ein guter Gedanke ist. Es soll ja 140kg tragen und dann noch in den Bergen bremsen¨
      Voila, a bientot et merci

      Onip wrote:

      Hallo französicher Nachbar,

      wegen der Rennradbereifung dürften die Reifen vom Pino Fast genügen, oder?

      Zum Thema Flaschenhalterung habe ich bei www.pinoforum.de etwas gelesen.

      Grüzi
      Onip
    • Die Felgen im Pino (nicht Fast oder Race) haben eine Maulbreite von 24mm. Der schmalste auf dieser Felge noch zu empfehlende Reifenbreite beträgt 44mm.
      Ein Link mit mehr Infos zu Reifen/Felgen Kombinationen ist dieser:
      http://tandem-fahren.de/Technik/Reifentips/REIFEN.HTM

      Zusätzliche Flaschehalter lassen sich mit dem Trinkflaschenhalter Bandage Elite Vip Ø 22-50 mm montieren.

      Als Täschchen für Papiere kann unsere Infotasche aus Korura (Maße: 22x14x4cm) verwendet werden.
      Die Tasche kann an die Spannriemen der Sitzlehne gehängt werden. (Preis 11.90€, #21663, über den Hasehändler zu beziehen)

      Schöne Grüße
      Stephan Moldenhauer
      Hase Bikes
    • Merci, fuer die Auskünfte.
      Darf ich bitte Fragen, gibt es einen Händler in Deutschland, der uns auch nach Frankreich die Flaschenhalter oder Reifen u.s.w zusendet. Gibt es ein Photo von diesen Teilen?
      Soviel Fragen..gibt es eine Messeinheit fuer den Vordersitz- Distance Pedale. Welche Sitzposition ist die beste um nicht seinen Knie zu schädigen und trotzdem noch volle Tretkraft zuhaben?
      Wir gehen mit dem Pino um den Lago Maggiore im Juni, welche Sicherheit Systeme zum anschliessen gibt es?

      Voila, tauend Dank fuer ihre nette Unterstuetzung
      A bientot
    • Zum Thema Reifen hat Karsten M und Dirk van Rijn in diesem Forum einiges geschrieben. HR ist die Abkürzung für Hinterrad oder Hinterreifen. Dein deutsch ist tadellos.
      Auf der Hase-Internetseite: http://www.hasebikes.com/92-0-frankreich.html sind französiche Händler aufgelistet. Vielleicht sind über deren Internetseiten Antworten zu finden.

      Schöne Grüße nach Frankreich
      Jerome :P
    • Hallo abtl,

      ich konnte mir nicht vorstellen, dass Hase in Frankreich nicht vertreten ist und beim stöbern auf der Hase-Internetseite bin ich auf folgendes gestoßen:
      "Neue Website für Pino-Liebhaber
      Diese neue französische Webseite ist für Pino-Liebhaber gedacht und bietet Fotos, Videos, ein Forum und Erfahrungsberichte zum Thema. www.pinohase.fr"
      Also Dir viel Spaß mit dem Pino auf französich!
      Gruß Onip
      Jerome :P
    • Vielen Dank fuer die vielen Antworten und Hilfe Stellungen. Wir haben viele Lösungen in der Zwischenzeit gefunden.
      Wir sind nach Bern gefahren zum général exportateur fuer die Schweiz. Dort haben wir bei ROBIS WERKSTATT so viel support erhalten, dass wir jetzt gut Informiert sind. Das Problem in Frankreich ist, das viele Händler nicht bei uns in den Bergen sondern mehr in Paris und Umgebung gibt die Hase Pino anbieten. Jedoch nicht mit der Hase Begeisterung wie in Deutschland oder der Schweiz. Somit haben wir das Pinod gekauft aber hatte keine Möglichkeit die Informationen zu erhalten wie von euch oder Robis Werkstatt.
      Wir haben unser Pino Steel verkauft mit 980 gefahrenen km und Dez.08 gekauft. Es hat genau 15 Stunden gedauert wir es traurig ausgeliefert haben. Nun macht es von Divonne bis zur Atlantikküste eine lange Reise mit Vater und Tochter...raus aus den Bergen!

      Wir haben am Freitag unser Neues Pino erhalten. Pino Basik, zusammengestellt nach unseren Bedürfnissen.
      Und natürlich aus Alu und zertrennbar fuer das "beautycase!"
      Wir waren sehr erstaunt nach dem wir gestern unsere erste Tour gemacht haben von Vesancy in Frankreich
      bis nach Aubonne in der Schweiz 80km in den Weinbergen mit Blick auf den Genfer See.
      Es sind viele Verbesserungen und es hat sich gefahren wie mit einem Motor. Natürlich haben wir am Abend
      kleine Probleme, das ist jedoch normal, beim ersten Lauf. Es gibt Geräusche und wir haben ein Problem mit dem Hinterrad: Das hat etwas mit der Zentrierung oder mit dem Bespeicherung des Hinterrades selbst zutun! Wir werden es heute herausfinden und uns dann mit dem Händler in Verbindung setzen.
      Im Ganzen macht es einen super Eindruck und man kann sagen , das wir Hase viel Glück wünschen bei dem Vertreiben des neuen Modells: ES FAEHRT EINEN AUS DER KRISE RAUS, denn es Krisen sicher ist!

      A bientot
      angie