HR-Reifen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo!
      Ich habe eine Frage zu möglichen HR-Reifen am Pino. Bspw. denke ich über den Big Apple nach, den es ja seit 2008 in drei Größen gibt ( 50 ; 55 ; 60), oder über den Marathon XR ( 50 und 57). Welche dieser Reifen sind am aktuellen Pino vom Rahmen her möglich? Und sind SKS-Schutzbleche mit 65 mm Breite montierbar? Zwischen dem Rahmen und unseren jetzigen Schutzblechen sind noch kleine Distanzbuchsen montiert, so dass für den größeren Durchmesser der Big-Apple-Schutzbleche durchaus "Luft" sein könnte.

      Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung meiner Frage!

      Viele Grüße,
      Karsten
    • Hallo Karsten,
      wir verwenden standardmäßig einen 47er Reifen, aber ich habe gerade geschaut und glaube, dass ein 55er noch gerade passen müsste. Ich sage extra "glauben" da wir das nicht ausprobiert haben, da wir diese Reifen nicht auf Lager haben. Man kann aber auch einfach mit einem Messschieber oder einem Meterstab messen die Angabe 50; 55; 60 ist in mm. Das gleiche gilt für die Schutzbleche, der Platz zwischen Reifen und Schutzblech passt bestimmt, allerdings müsste man nochmal messen, ob der Rahmen breit genug ist damit das 65mm Schutzblech da dazwischen passt.
      Viele Grüße
      Dirk van Rijn
      Haseteam
    • Hallo nochmal,
      ich habe mittlerweile selber experimentiert. Das P 65-Schutzblech von SKS passt problemlos (bei Entfall der werksseitig montierten Plastikbuchsen). Der 60er Big Apple ist zwar möglich, aber grenzwertig. Auf jeder Seite bleiben nur ca. 2 mm "Luft" zu den Kettenstreben. Sowie der Reifen bei einer Regenfahrt Dreck mitnimmt, würde hier das Geschmirgel anfangen. Ich hoffe, dass ich demnächst mal den 57er Marathon XR probeweise montieren kann.
      Viele Grüße,
      Karsten M