KettWiesel AL Modification

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • With apologies for the English -

      The shifting on my KettWiesel AL was not 100% from the factory - I do not believe the standard Shimano Tiagra Road Derailleur has enough range for the large rear cluster and front triple rings and shifting to low range is a little tough with the grip shifts.

      Mit Entschuldigungen für das Englisch -

      Die Verschiebung auf meinem KettWiesel AL war nicht 100% von der Fabrik - ich glaube nicht, dass die Standard Shimano Tiagra Straße Kettenschaltung hat genug Bereich für den großen hinteren Haufen und vorder verdreifacht Ringe und verschiebend zu niedrigem Bereich ein wenig zäh mit den Griffenverschiebungen ist.

      Es ist gemeinsam, Mountain-bikesbauteile mi...

      KettWiesel AL with XT M770 GS (Medium Cage) Rapid Rise Rear Derailleur:
      [Blocked Image: http://i202.photobucket.com/albums/aa239/djsincla/KettWiesel/IMG_2502.jpg]

      [Blocked Image: http://i202.photobucket.com/albums/aa239/djsincla/KettWiesel/IMG_2501.jpg]

      [Blocked Image: http://i202.photobucket.com/albums/aa239/djsincla/KettWiesel/IMG_2504.jpg]

      Shifting is very smooth with the longer cage and the low-normal configuration of this derailleur. The only issue is numbers in the gripshift now read opposite. No big deal. I also changed the Avid BB5's to BB7's and replaced the brake and derailleur cables with Teflon cables for smoother action.

      Verschiebung ist sehr glatt mit dem längeren Käfig und der niedrignormalen Konfiguration von dieser Kettenschaltung. Die einzige Ausgabe ist Zahlen im gripshift jetzt lesen gegenüber. Kein großes Geschäft. Ich habe auch der Avid BB5's zu BB7's geändert und habe die Bremse und die Kettenschaltungskabel mit Teflon Kabeln für glattere Handlung ersetzt.
    • Die Angabe des Herstellers bezieht sich auf ein Fahrrad mit 2-fach Kettenblatt. Das bestimmt die Kapazität des Schaltwerks. Wenn wir ein 3-fach Kettenblatt verbauen, verwenden wir einen zusätzlichen Kettenspanner, der im Kettenlängenausgleich eingebaut ist. Wir haben uns bewusst für ein Schaltwerk mit kurzem Käfig entschieden, um die Bodenfreiheit so groß wie möglich zu halten!
      Viele Grüße
      Dirk van Rijn