Search Results

Search results 1-20 of 35.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Kettenblatt am Kettwiesel

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Hallo Martin, wenn das leidige Problem mit den Brücken und Toren, von denen man immer zu wenig hat, nicht wäre, würde ich Dir empfehlen: kauf Dir ein Quad, freu Dich und vergiss den Rest. Einstweilen würde ich ein 24er Ritzel montieren. Das hilft schon mal fürs Erste. Die Kette wird übrigens, wenn ich mich richtig erinnere, um zwei Doppelglieder länger. Aber das ergibt sich ganz von selbst. Und wenn man bei der Gelegenheit eine neue auf zieht, muss man nur richtig ablängen. Zwischen den Zähnen b…

  • Kettenblatt am Kettwiesel

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Quote from Lysander: “... Schade, dass das mit dem 42Z-Blatt nun doch nicht geht. ...” Hallo Martin, ich glaube Du hast da etwas falsch verstanden (und bist vielleicht etwas obrigkeitsgläubig?). Warum soll das mit dem 42er KB nicht gehen? Ich habe gerade ein Anthro mit Rohloff und 17er Ritzel auf 0,70 m minimale Entfaltung gebracht. Und zwar mit 3-fach Kurbel 28/38/48. Geht wunderbar. Die Fahrerin sagt: "Steigung? - Was ist das denn?" Ich hatte extra bei Rohloff nachgefragt und die Bestätigung e…

  • Kettenblatt

    rt-go - - Lepus

    Post

    Hallo Arno, ein kleineres Kettenblatt ist auf jeden Fall die günstigste Alternative. Insbesondere, wenn Dir das Tempo in der Ebene egal ist. Und dann gilt natürlich: je kleiner das Blatt desto weniger Kraft brauchst Du. Genau deshalb solltest Du aber auch genau prüfen, ob Du wirklich kleinere Kurbeln brauchst. Denn hier gilt: je kürzer die Kurbel, desto mehr Kraft brauchst Du. Kürzere Kurbeln stehen Deinem Ziel ganz klar entgegen. Wenn Du mal etwas Rechnen willst, kann ich Dir meinen Entfaltungs…

  • Hallo Biggi, wenn Du deinen Wohnort (wenigstens ungefähr) bekannt geben würdest, könnte man mal Forschung betreiben und vielleicht jemanden in Deiner Nähe finden, der Dir sein Lepus mal für eine Probefahrt zur Verfügung stellt. Ich kenne das Kettwiesel von verschiedenen Fahrten (~100 km) und fahre ständig ein Lepus (~4.000 km). Hauptunterschiede aus meiner Sicht: Das Lepus ist rund 5 kg schwerer als das Kettwiesel. Das merkt man natürlich vor allem, wenn es bergauf geht. Dafür ist es aber faltba…

  • Hallo Gruni, alle Fragen kann ich Dir nicht beantworten. Aber hier solltest Du selbst einige Antworten finden: “Wie schnell fährt das denn?” Gruß, Rolf

  • Bergauf : Alternativen zum Fahren ?

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Quote from faltradl: “... kann man das auch für Fußgängerzonen gebrauchen, wo unsere Freunde und Helfer aufpassen, dass Fahrräder brav geschoben werden.” Also das ist mir noch nirgends begegnet und würde mich auch sehr wundern. Das einzige "grüne Männchen", das mich angesprochen hat, war an der Technik interessiert und hat sich deshalb ausgiebig mit mir unterhalten, bevor ich selbstverständlich weiter durch die Fußgängerzone gefahren bin. Ich verhalte mich allerdings in der Fußgängerzone absolut…

  • Elektroantrieb

    rt-go - - Lepus

    Post

    Quote from huber61: “... der Einbau (auch nachträglich) eines Radnabenmotors (Vorderrad) ist beim Lepus problemlos möglich.” Das hört sich wunderbar an. Die Ernüchterung kommt, wenn man fest stellt, dass das Vorderrad durch dreht. Vorderradantrieb ist bei einem Deltatrike leider die schlechteste aller Lösungen. Aber es gibt ja auch andere. Hier ein Beispiel: lepus_motor_kette.JPG (Das Bild ist der Link zum Anbieter Lohmeyer-Leichtfahrzeuge.) Man muss nur jemanden finden, der einem das zusammen b…

  • Anhänger Nepal (od. Alternativen)

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Hallo Thomas, beim Thema Anhänger habe ich schon einige Erfahrungen gesammelt und mein “Lehrgeld” gezahlt. Mit meinem jetzigen “getunten” Modell bin ich allerdings sehr zufrieden. Das schließt nicht aus, dass ich mir irgendwann selbst einen neuen baue, der meinen Bedürfnissen noch besser entspricht. Aber vordringlich ist das nicht. Vielleicht können dir meine Seiten einige Anregungen geben. Lastenanhänger am Lepus Weber statt Kugel Anhänger-Tuning Für weitere Auskünfte stehe ich natürlich auch g…

  • Quote from Lunte.de: “Ich habe eine Anhängerkupplung und werde hoffentlich bald wieder das dazugehörige Lepus ziehen können.” Hallo Lunte, wenn Du an das Kettwiesel ein Lepus hängst, brauchst Du doch einen Gepäckträger für das Lepus. Oder sehe ich das falsch? Bei mir sieht das so aus: 20080507-071620.jpg Das Bild ist der Link zur entsprechenden Seite. Dort kannst Du sehen wie ich das gemacht habe. (Andere dürfen's natürlich auch an sehen. Gruß Rolf rolf-tiemann.de

  • Bergauf : Alternativen zum Fahren ?

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Hallo Martin, ich bzw. wir haben zwar keine Kettwiesel, sondern zwei Lepi, aber der Unterschied ist in mancher Hinsicht vernachlässigbar. Auf jeden Fall solltest Du auf meinen Seiten: http://rolf-tiemann.de/fahr-rad/index.htm einige Antworten auf deine Fragen finden. Eine kannst Du schon hier sehen: 20070826-104857.jpg Einfach ganz ohne überflüssige Hilfskonstruktionen das Vorderrad greifen und alles hinterher ziehen. Gruß Rolf

  • Transport Kettwiesel

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Hallo Sandra, Du sagst es selbst: “Ich fahre einen Nissan Micra, in den selbst mit umgeklappter Rückbank nicht viel hinein geht!” Das kann ich nur bestätigen und ergänzen: Ein Kettwiesel schon mal gar nicht. Beim Kettwiesel gibt es auch keine “zusammengeklappten Maße”, weil das Kettwiesel nicht klappbar ist. Das ist mit ein Grund, weshalb ich ein Lepus, bzw. wir zwei Lepi fahren. Die passen sogar beide in unser Auto. Weil Dir das aber auch nicht weiter hilft, würde ich an deiner Stelle mal zu ei…

  • Hallo Joachim, das hast Du klasse hin bekommen. Aber, leider kann ich trotz der vier Aufnahmen keine Einzelheiten erkennen. Insbesondere der Klappmechanismus und die Befestigung am Wiesel interessieren natürlich. Ohne diese Einzelheiten müsste der Nachbauer die Probleme noch einmal lösen, obwohl Du die ja schon gelöst hast. Wäre nett, wenn Du noch ein paar Details nach liefern könntest. Der Dank der “Bastlergemeinde”, zu der ich mich auch zähle, wird Dir ewig nach schleichen. Gruß Rolf

  • Schaltung-Entfaltung

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Quote from Lysander: “Hat jemand Erfahrungen?” Hallo Lysander, ich habe beides, Shimano 8-Gang- und Rohloff 14-Gang-Nabe im Einsatz und bin mit beiden sehr zufrieden. Den Unterschied kann man wohl am Deutlichsten nach vollziehen, wenn man die Entfaltung vergleicht. Genau dazu habe ich einen Entfaltungsrechner mit Excel erstellt. Er läuft aber auch problemlos, wenn man ihn mit Open Office benutzt. Hier ist die Seite mit dem Entfaltungsrechner: http://rolf-tiemann.de/fahr-rad/entfaltung/entfaltung…

  • Langstrecken mit LEPUS

    rt-go - - Lepus

    Post

    Hallo Gerhard, Du hast doch sicher einen örtlichen Händler. Mit dem solltest Du mal über die Problematik diskutieren. Ich habe seit über einem Jahr ein Lepus mit Shimano 8-Gang Nabe (2440 Km gefahren) und seit kurzem eins mit einer Rohloff-Nabe, weil mir die Strampelei am Berg zu hart war. Mit der Rohloff gehts natürlich leichter, weil die auch kleinere Entfaltungen bietet. Ich bezweifle jedoch, dass das Dir in Deiner Situation aus reicht. Eine relativ einfache Möglichkeit, die Entfaltung zu ver…

  • An Kirsten, Moderatorin

    rt-go - - Lepus

    Post

    @as.ms Hallo Andreas, zuerst mal Danke für das Lob meiner Homepage. So erfahre ich doch endlich mal, dass sie jemandem nützt. Und, Du bist sogar schon der Zweite. Das Problem mit dem Regenschutz beschäftigt mich schon geraume Zeit und ich bin meiner Lösung schon sehr nahe. Die Unterkonstruktion aus Edelstahl ist nicht so schwer wie es sich anhört und schon fertig. Die Kunststoffhaube steht bei der Tante in der Sauna und wartet nur noch auf die 100°C, um die endgültige Form an zu nehmen. Dann ble…

  • Firefox

    rt-go - - General

    Post

    Das liegt nicht am Firefox, sondern an diesem Forum. Ich verwende den IE und sehe auch immer Fragezeichen. Vielleicht ist das ein fragwürdiges Forum??? Gruß Rolf

  • Kettwiesel und Ritschie Anh?nger

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Hallo Martin, habe mir gerade deine Hompage angesehen. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Link "Vorderrad" auf eine lokale Datei: file:///c:/eigene%20dateien/homepage/vorderradv.html verweist und deshalb nicht funktioniert. Richtig wäre wohl: http://www.unterlagsscheibe.de/vorderradv.html . Jedenfalls wenn die Seite nicht in einem Unterordner liegt. Die Idee mit den Verbesserungsvorschlägen finde ich ganz prima, weil das auch meine Idee war. Deshalb kann man auch auf meiner Homepage Ähnliches f…

  • Kettwiesel und Ritschie Anh?nger

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Quote from yogi: “... Leider gibt es aber Menschen, die nicht ganz so viel Geld für einen Anhänger ausgeben wollen(und können). Eine gebogene Stange hat den Nachteil, dass sie zu einseitig läuft und nach einer Seite hin wahrscheinlich am Rad schleift. Gibt es eine Liste, welche Anhänger sonst noch an die Tandem-Kupplung passen (bis 200,-€)!!! Vielen Dank Yogi” Hallo Yogi, auch ich wollte einen möglichst einfachen Anhänger an mein Lepus hängen. Wie ich das Problem gelöst habe, kannst Du hier: htt…

  • Kettwiesel und Ritschie Anh?nger

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Hallo Friedhelm, da Du bzw. Ihr ja schon erfahrene Trike-Tandem-Fahrer seid, werde ich jetzt endlich mal eine Frage los, die mich und andere beschäftigt. Wie kommt der Lindwurm bei “Schikanen” (Drängelgitter / Umlaufsperre) durch. Ich weiß, dass ich mit meinem Lepus und dem Anhänger im Normalfall keine Probleme habe. Wenn die “Schikanen” halbwegs “vernünftig” (obwohl dieses Wort hier gar nicht angebracht ist) installiert sind, komme ich durch. Und wo der Hase durch kommt, kommt auch das Schwänzc…

  • Kettwiesel und Ritschie Anh?nger

    rt-go - - KettWiesel

    Post

    Quote from Friedhelm Adam: “... Das Lepus bietet die Möglichkeit einer Tandemfahrt, nach meinem aktuellen Informationsstand, leider nicht. ... Tief(f)lieger Friedhelm (vorne ein paar Zähne mehr drauf!)” Hallo Friedhelm, offenbar bist Du nicht ganz auf dem aktuellen Stand. Aber dem kann geholfen werden. Neuerdings gibt's auch beim Lepus (auf Wunsch und gegen 129 Extra-Euro die (Tandem-) Universalkupplung. Weil ich vorne fahren darf und davon ausgehe, dass mich meine Frau nicht durch die Gegend sc…