Search Results

Search results 1-20 of 21.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Kettenblatt am Kettwiesel

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Quote from rt-go: “...kauf Dir ein Quad, freu Dich und vergiss den Rest. Einstweilen würde ich ein 24er Ritzel montieren. Das hilft schon mal fürs Erste.” Hallo Rolf, genau so mach ich's! Das eine anstreben, das andere als einstweilige Lösung. Grüße aus dem heute verregneten Schwarzwald! Martin

  • Kettenblatt am Kettwiesel

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Quote from rt-go: “ich glaube Du hast da etwas falsch verstanden (und bist vielleicht etwas obrigkeitsgläubig?).” Hallo Rolf, obrigkeitsgläubig sicher nicht, eher zu herstellergläubig, was sich in meinem Fall mehr auf Hase bezieht als auf Rohloff. Doch in der Kürze der Beiträge fehlen ja viele weitere Aspekte, die ich mit bedacht hatte. Doch zur Übersetzung: Ich denke immer noch darüber nach, wie ich mein Kettwiesel bergtauglicher kriege. Ein KB mit 34 Z ergäbe beim Kettwiesel 1 m Entfaltung. Ic…

  • Vorderradbremse

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    na ja, ich hab die Julie, da fummelt man die Bremse mit einem Klettband fest... Wenn die BB7 nun Feststellhebel hat, ist das perfekt. Überhaupt... die inzwischen serienmäßige BB7 ist sehr empfehlenswert! Mit der neuen BB7 ist das Thema Parkbremse dann wohl aus der Welt und die Vorderradbremse wirklich überflüssig. Grüße, Martin

  • Vorderradbremse

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Hallo Erik, beim Kettwiesel ist die Vorderradbremse wirklich überflüssig. Sie nützt nichts, weil sie zu schnell blockiert. Auch beim Bremsen wird das Vorderrad nicht genug belastet, dass man damit bremsen könnte. Beim Lepus ist die Gewichtsverteilung anders, außerdem ist die Vorderradbremse auch deshalb dran, damit der Straßenverkehrsordnung entsprochen wird. Die Bremsen am Hinterrad genügen vollkommen. Einen Sinn hätte die Vorderradbremse allerdings als Parkbremse. Dazu genügt eine einfache mec…

  • Kettenwechsel beim Kettwiesel

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Quote from LXP: “Wenn ich beim Wiesel die Kette wechsle, heißt das dann Kettenwieselwechsel oder Wieselkettenwechsel? ;)” Kettwieselkettenwechsel

  • Oh jee, was kann da nur los sein...? - Dann bleibt wohl nur, die Kette mit dem Kettennieter zu öffnen. Im Fahrradläden gibt es sowas. Aber einen guten, Topeak, Rohloff oder so. Die Nabe würde ich nicht lösen, wenn man nichts nachstellen muss. Ich habe mir extra dafür eine 15er Stecknuss gekauft, sie muss aber auch tief genug sein, damit der runde Hut hineinpasst. Ich habe auch einen 15er Steckschlüssel abgesägt, damit er in den engen Raum hinein passt. Aber dann ist die Kette ja auch noch nicht …

  • Ganz einfach: Kettenschloss öffnen. Davon abgesehen, dass die Kette offenbar etwas Spiel hat, spielt die Spannung der Kette für das Kettenschloss keine Rolle, solange sie nicht straff gespannt ist - was sowieso nicht sein darf. Wenn das Schloss etwas schwergängig gehen sollte, liegt das nicht an der Spannung, sondern am Dreck, Rost oder sonstwas. Und ein bisschen klemmen sollte es ja auch, damit es nicht alleine aufgehen kann. Nicht die Nabe lösen, wenn kein besonderer Grund dazu besteht!!!

  • Es gibt verschiedene Werkzeuge für Tretlager, das muss man ansehen. Passende Werkzeuge gibt es im ganz normalen Fahrrad-Fachgeschäft. Hinfahren und schauen, was man braucht. Gruß, Martin

  • Darf man dann erfahren, wie das ausgeht? Bin ja nun neugierig geworden.

  • Man kann nun sehr gespannt sein, ob und wie Hase darauf reagiert. Jetzt ist es in deren Forum einsehbar, gut so. Ich selbst habe keinen Grund zur Beschwerde, nachdem sich mein Anfangsproblem reibungslos aus der Welt schaffen ließ. Eine Erfahrung dabei: Es hängt vieles vom Engagement des Händlers ab, mit dem erforderlichen Nachdruck beim Hersteller an der Sache dranzubleiben, wenn es sein muss. Und der Händler ist mit dem Hersteller eher (oder näher auf "Augenhöhe". Wenn man auf Vereinbarungskett…

  • es ist eben so... das öffentliche Forum ist HIER. Ob du deine Berichte privat per Mail schreibst oder hier (und das dann nur einmal) ist doch eh derselbe Aufwand. Wer gackert, muss das Ei auch legen und nicht vage Anschuldigungen machen, die unbegründet bleiben und extra Nachfrage bedürfen. Offen gesagt, so ist das nicht fair. Dann wärst du lieber still geblieben und hättest das Ganze privat mit dem Händler ausgehandelt. Schau mal in meinen bisherigen Beiträgen nach: Ich hatte als Neukunde auch …

  • Mal eben Hallo sagen.

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Salü Rainer, die Big Apple Bereifung (60) lohnt sich!!! Gegenüber dem Marathon eine andere Welt. Ich fahre mein Kettwiesel AL (3 Monate alt) nach einigen Versuchen mit verschiedenem Luftdruck mit 2 bar, der Herstellerempfehlung folgend. Bin 1,84 m groß, 80 kg. Wenn die Reifen nach Druckverlust mal bei ca. 1,8 bar ankommen, merke ich das am Rollwiderstand und pumpe wieder ein paar Stöße nach. Der Reifendruckmesser von Schwalbe ist sehr hilfreich. Ich werde die Reifen demnächst mal versuchsweise m…

  • Kettenblatt am Kettwiesel

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Salü Rudi, dankeschön. Da weiß man doch jetzt was Sache ist. Schade, dass das mit dem 42Z-Blatt nun doch nicht geht. Grüße aus dem Schwarzwald, Martin

  • Kettenblatt am Kettwiesel

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Hallo Faltradl, diese Info habe ich vom Moderator dieses Forums Dirk van Rijn, Hase-Team. Ich hatte gehofft, dass meine Aussage von einem Hase-Mitarbeiter hier im Forum bestätigt wird, wie ich es angeregt hatte, daber es geschah nichts. Schade, denn es ist ja immerhin ein Forum der Herstellerfirma selbst. Zitat aus der Mail an mich, wo es um meine Anfrage zur Übersetzung ging: "... Allerdings kann man mit dem Sekundärritzel und dem auf der Antriebswelle nur minimal spielen, da der Einbauraum seh…

  • Kettenblatt am Kettwiesel

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Hi Guido, faltradl irrt leider... Rohloff erlaubt (für Kettwiesel/Lepus mit xx-21-26-18 Zähne) als kleinstes Kettenblatt 41 Zähne. Vielleicht mag dies ein Hase-Mitarbeiter verifizieren. Realistischerweise würde man ein handelsübliches 42er-Blatt verwenden. Man könnte vorn auch 2 Kettenblätter einbauen, 42 und 52 Zähne. Dazu muss man die Rahmenschnellverstellung haben wegen dem Längenausgleich der Kette. Ich fahre die Rohloff höchst zufrieden mit einem 48-Z-Kettenblatt durch die bergige Schwarzwa…

  • Schaltung-Entfaltung

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Hallo Stephan, danke!!! Das stimmt einen doch wieder leicht-sinnig, wenn man über die Dinge Bescheid bekommt. Das freut mich nun wieder. Mein Fachhändler wird sich in den nächsten Tagen melden wegen dem Ersatzteil. Die leider kürzere Bremsleitung ist bei meinem Kettwiesel (Rahmen Nr. T 08191) via Lenker-Schutzblechhalterung anders geführt, doch mit dem Ersatzteil wird es ja nun hinkommen. Der Bremssattel sitzt irgendwie schief. Entweder ist bei der Montage was verrutscht oder der Bremskolben hat…

  • Schaltung-Entfaltung

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    So, nach einer Auslandsreise und einigen Tagen Regen habe ich mich wieder bei meinem Wiesel eingefunden. Heute nun 130 Gesamt-km, noch nicht viel... Leider hat die Freude Dämpfer erhalten: 1. Es gibt beim Fahren Knarrgeräusche, deren Herkunft nicht genau zu orten ist. Mein feines Orgelbauergehör sagt mir nur, dass es immer schön im Takt mit den Kurbelumdrehungen einhergeht. (Weiß jemand Abhilfe?) 2. Die Sitzbespannung lockert sich immer wieder, die Kunststoffverschlüsse gleiten durch. (Weiß jema…

  • Schaltung-Entfaltung

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    ...und nun ist es endlich da... mein Kettwiesel - mit allem Komfort... Rohloff-Schaltung, Differential, hydraulische Bremsen, SON-Lichtanlage mit dem Lumotec IQ Scheinwerfer von B+M, Big Apple, Tasche, Lowrider ... und ich habe dann noch gleich einen Tacho angebaut, ein Schloss - und dann durfte das Kettwiesel in der Wohnung übernachten. Jahrelang gewünscht, und jetzt macht es süchtig. Ein teurer Spass ist es ja. Musste extra ne Bank in Liechtenstein erpressen und meiner Freundin auf der Tasche …

  • Hase in der Stadt

    Lysander - - General

    Post

    Hallo Dirk, das Kettwiesel ist bestellt!!! Schneller als gedacht. Ich freu mich riesig drauf Sag deiner Schwester in der Nachbarschaft, wenn sie demnächst ein Kettwiesel vorm Fenster vorbeibrausen sieht, dann bin das ich und nicht du Nun komme ich also schon mit dem Kettwiesel zur Spezi. Wer hätte das gedacht. Dank geht an "Schnee-Eule", der mich hier mit seinem Kettwiesel ausgiebig probefahren ließ und seine Erfahrungen weitergab. Bald können wir mal lostouren. Und an Rolf ("rt-go"), der mit se…

  • Schaltung-Entfaltung

    Lysander - - KettWiesel

    Post

    Salü ihr Kettwiesler, ich stehe vor dem Kauf eines Kettwiesels und möchte auf alle Fälle eine Nabenschaltung, kann mich aber nicht entscheiden zwischen der kostengünstigeren Lösung Shimano Nexus Premium (8-Gang) kombiniert mit Schlumpfgetriebe (Mountaindrive) oder der feinen Rohloffnabe. Für die Topografie hier im Schwarzwald ist ein weiter Entfaltungsbereich beginnend mit kleinem 1. Gang unbedingt notwendig, wie man sich denken mag. Hat jemand Erfahrungen? Die gute Rohloff habe ich leider noch …