Search Results

Search results 1-5 of 5.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • defekter Antrieb

    Ulrich - - KettWiesel

    Post

    Hey, mir ist die rechte Antriebswelle zweimal gebrochen, nun ist aus der Alu-Antriebswelle eine Stahlwelle geworden, der habe ich noch nicht den Hals abdrehen könnten. Die höhere Belastung durch as Tandemfahren, soll das Problem gewesen sein. Ulrich

  • Richtige Längeneinstellung

    Ulrich - - KettWiesel

    Post

    Hey, wir fahren auch das Kettwiesl als Tandem. Eigentlich nur! Und dies jetzt mehr als 16000 Km in 5 Jahren. Da ihr ein Bild mit in euren Beitrag gehängt habt möchte ich einen kleinen Tipp geben, stattet das vordere Wiesel mit langen Schutzblechen aus, mit etwas basteln kann man die vom Lepus verwenden. Bei nasser Straße und Schnecken auf dem Asphalt wird sich der hintere Fahrer ansonsten bedanken. Wenn es schnell gehen soll. Nehmt eine 1 Liter Plastikflasche, schneidet den Boden ab und ca. 5 cm…

  • Mal eben Hallo sagen.

    Ulrich - - KettWiesel

    Post

    Hallo, zu deiner Eingangsfrage "wielange der AL-Rahmen die Spannung mit macht" Wir fahren nur als Tandemgespann und dies jetzt 5500 Km und der Rahmen hält und sind keine reinen Asphaltfahrer. Wenn für den Sitz immer noch die Spannriemen mit Metallverschluss benutzt werden und dein Händler diese nicht zum Beispiel einfach mit einem alten Fahrradschlau überzogen hat, solltest du dies schnell nachholen, ansonsten scheuern sich diese schneller durch als der Rahmen nach gibt. Wünsche dir viel Spaß be…

  • Hallo, ungewollt haben wir ein Kettwiesel mit Federgabel, wir rüsten es nun um. Wir fahren vor allem als Tamdem und die ruhige Fahrt auf den hinterem Rad ist durch die Federgabel weg. Wir glauben auch das es zuviel Kraft schluckt, beim Tamdemfahren und fällt die Federung am vorderen Rad nicht wirklich auf. In Verbindung mit einen Low Rider könnte ein Effekt sich einstellen, aber unsere Feder läßt dies nicht zu. Gruß Ulrich

  • Option Speed Drive

    Ulrich - - KettWiesel

    Post

    Hallo Wolfgang, wir besitzen nun jeweils unser zweites Kettwiesel und bedauern es sehr unsere neuen Räder nicht mit dem Speed-Drive Ausstattung genommen zu haben. Unsere ersten Räder hatten diese. Und im Vergleich (wir haben sie noch) können wir keine Option auf eine Schaltung 3*9 empfehlen. Es sind nicht alle Gänge nutzbar, es schleift die Kette bei zwei Gängen unter den Sitz. Durch leichte Schlaglöcher springt die Kette beim neuen Kettwiesel AL. Bringt man mehr Spannung auf die Kette, verträgt…