Search Results

Search results 1-8 of 8.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Introduction

    einarmiger Bandit - - KettWiesel

    Post

    Bei mir ist es umgekehrt, ich kann es lesen, aber nicht gut sprechen und schreiben Nun zu Deiner Frage, wenn ich Sie richtig verstanden habe: Du willst wissen, oder besser sehen, wie man das Evo falten, richtig? Nun, dass weiß ich auch nicht, aber ich bin mir sicher, irgendwo gibt es davon ein Video, vielleicht auch auf der HP von Hase? Aber ich habe selbst nur eine Hand zur Verfügung und ich würde darüber nicht nachdenken, sondern wäre mir sicher, ich bekomme es irgendwie hin. Es kommt natürlic…

  • RAM-Mount

    einarmiger Bandit - - General

    Post

    Servus! So! Nun kann ich Euch von dem bereits erwähnten RAM-Mount System berichten, welches ich am rechten Griff befestigt habe. Eigentlich wollte ich die Halterung am Hauptrohr befestigen, aber dort würde es mich aber wahrscheinlich stören. Deshalb habe ich es nun am rechten Lenkergriff befestigt. Wie mein Name es erahnen lässt, habe ich nur einen Arm und brauche daher den rechten Griff nicht wirklich. Durch das Gummi eignet der sich sogar hervorragend zur Befestigung einer Halterung. Nun zu de…

  • Halter für Garmin GPS

    einarmiger Bandit - - General

    Post

    Deshalb finde ich ja auch die Lösung von RAM ganz gut. Da gibt es fürs Hauptrohr eine große Schelle, die mit Gummi ummantelt ist. ctj24.de/product_info.php?cPat…51b12d1f47fce5946c3daff59 Gruß Bandit

  • Ram Mount

    einarmiger Bandit - - General

    Post

    Hallo Forum! Ich habe hier schon mal bezüglich eines GPS gepostet, nun habe ich mir im Sommer ein 60csx gegönnt und versuche nun, dieses (ist doch recht groß und schwer im Vergleich zu anderen) möglichst fest am Rohr vor dem Sitrz anzubringen. Die Lösung von Spawn fand ich toll, habe mir auch die Halterung fürs Vista besorgt und entsprechend umgebaut, aber trotzdem ist es nicht optimal. Man kann das Display schlecht einsehen und es wackelt dann doch ziemlich rum. Wie gesagt, dass 60er ist einfac…

  • Hallo zusammen und an LeAchim! Hier wurde (auch wenns schon wieder länger her ist) geschrieben, dass man das Rad (in meinem Fall ein Wiesel) mit einer anerkannten Behinderung bei der Steuererklärung als Sonderausgabe geltend machen kann. Wer hat damit Erfahrung und vor allem, bei wem hat es das Finanzamt anerkannt??? Grüße vom "einarmigen Bandit"

  • Versicherung

    einarmiger Bandit - - General

    Post

    Hallo! Der Eintrag ist schon etwas älter, aber mich würde jetzt aus aktuellem Anlass interessieren, wer von den Liegefahrer da draußen sein Rad versichert hat und vor allem, was er so im Jahr dafür bezahlt. Ich gedenke es über meine Hausratversicherung zu lösen, die würde aber nur bis 2.200,00 Euro versichern und es würde ca. 100,00 Euro mehr pro Jahr kosten. Grüße Tobias

  • Hallo und Danke für die Rückmeldungen. Am letzten Donnerstag (nach über einem Jahr Planung) habe ich es getan. Ich hatte meine Liste zusammen gestellt und bin damit zum Händler meines Vertrauens. Der aber machte mir ein Angebot, bei dem ich nicht Nein sagen konnte. Er hatte ein Kettwiesel mit allem Drum und Dran als Vorführmodell da stehen und der Preis war auch ok. Aber eigentlich war es mir zu teuer! Eigentlich - aber nach dem ich eine Runde damit drehte, war es um mich geschehen. Es hat u.a. …

  • Hallo! Ich heiße Tobias und bin 35 Jahre jung! Seit einem Motorradunfall vor vielen Jahren habe ich einen gelähmten Arm (rechts). Ich plane mir im Frühjahr 09 ein Kettwiesel zuzulegen, derzeit läuft die Planung der Ausstattung. Gibt es hier jemand, der auch nur "einarmig" unterwegs ist und mir Tipps für eine sinnvole Zusatzausstattung eben kann? Bis jetzt plane ich lediglich die Einhandbedienung links und die Seitentasche zur Ablage des rechten Armes. Ach ja - und ich liebäugele mit den Big Appl…