PINO TOUR

Für Weltenbummler: unser Reise-Tandem gegen Fernweh

Mit dem PINO TOUR wird aus Radfahren Reisen: viel Platz für Gepäck, robuste Ausstattung, gute Ergonomie. Und wie weit die Strecke auch ist: auf einem Touren-Tandem kommt man immer gemeinsam ans Ziel!

 

 

PINO_TOUR_Storie_01

Liegerad-Tandem als Reiserad

Bis ans Ende der Welt oder ins Outback von Waltrop? So oder so: mit dem PINO TOUR ist der Weg das Ziel. Auf beiden Plätzen hat man freie Sicht, und durch die unterschiedlichen Sitzhöhen lässt es sich hervorragend plauschen und planen.

 

 

 

 

PINO_TOUR_Storie_02

Ergonomie­ und­ Egotrips

Will man mal die Plätze tauschen, so kann man sie einfach an die Fahrergröße anpassen. Sogar der Lenker kann in Höhe wie Breite verstellt werden, um eine ergonomische Sitzposition zu ermöglichen. Auch schön: Man kann auch mal alleine fahren – zum Beispiel zum Einkaufen!

 

 

 

 

 

 

PINO_TOUR_Storie_03

Sicherer Stand mit­ jeder­ Menge Gepäck

Damit das PINO TOUR auf unterschiedlichen Gründen sicher steht, ist es serienmäßig mit dem Zweibeinständer Ursus 80 Jumbo  ausgestattet, der bis zu 80 kg trägt. Noch mehr Traglast und Stützbreite bietet unser selbstentwickelter HASE BIKES Zweibeinständer aus dem Zubehör.

 

 

 

PINO TOUR im Detail

 

PINO TOUR

01

02

03

Rahmen

teleskopierbar

Gewicht

30 kg

Max. Zuladung

225 kg

Rohloff Speedhub

14-Gang

Gepäcktransport

Lowrider

Laufräder

26" / 20"

Farbe

Blau metallic

AUSSTATTUNGSDETAILS

Ausstattung PINO TOUR
RahmenAluminium, teleskopierbar
Gesamtlänge184 – 245 cm
Gesamtbreite60 – 80 cm (24 cm ohne Sitz, Pedale und mit eingeklapptem Lenker)
Gesamthöhe83 – 125 cm
GabelFedergabel Spinner 300
maximale Zuladung225 kg
Gewicht30 kg
Schaltung14-Gang Rohloff Speedhub Nabenschaltung / kompatibel für 12 mm Steckachsrahmen / mit Drehgriffschalter
Laufrädervorne 20" / hinten 26" / Alu-Hohlkammerfelge schwarz, hinten doppelt geöst / Speichen: SAPIM Edelstahl / Naben mit Steckachse und Boost-Standard
SchutzblecheSKS schwarz matt
GepäckträgerTubus Logo (maximal 40 kg) / HASE BIKES Lowrider (maximal 36 kg)
KurbelgarniturHASE BIKES Tandem-Kurbelgarnitur mit integriertem Freilauf / hinten 170 mm, rechts 44 Z, links 38 Z / vorne 165 mm, 38 Z
BeleuchtungSON-Nabendynamo mit Steckachse / Scheinwerfer B+M IQ-X / B+M Toplight 2C Plus
FarbeBlau, metallic glänzend

SCHLIESSEN

Ausstattung Highlights

 

PINO_2021_Lowrider

01

Ausstattung
Highlights

HASE BIKES Lowrider

Musthave für Radreisen: der Lowrider. An dem stabilen Träger von HASE BIKES können auf jeder Seite je eine große und eine kleine Tasche angebracht werden. Vorne unter dem Liegesitz stört das Gepäck nicht beim Fahren, sondern sorgt sogar für eine bessere Traktion.

 

PINO_2021_Tour_Tubus_Logo

02

Tubus Logo

Auch hinten gibt es den perfekten Platz für Gepäck: den Tubus Logo. Beladen kann man den schmalen Gepäckträger mit bis zu 40 kg. Die Taschen werden extra tief angebracht, damit sich die Fahrstabilität durch den tieferen Schwerpunkt erhöht.

 

PINO_2021_Tour_Tubus_Logo

03

Rohloff Speedhub

Erste Wahl für lange Strecken mit wechselnden Herausforderungen: die 14-Gang Rohloff Speedhub, die dank der linearen Abstufung allzeit flüssiges Fahren garantiert. Erfahrene Radreisende schwören auf diese wartungsarme Nabenschaltung, die zudem schier unverwüstlich ist.

Topseller mit ausgewähltem Zubehör oder individuelles Custom-Bike?
Euer Traumbike findet ihr in unserem Rad-Konfigurator.

KONFIGU­RATOR

Zubehör

Preisliste

FAHRRAD­PASS

HÄNDLER FINDEN

BIKE KONFIGURIEREN