Leute & Storys

TRIX bringt Sunshine-Sammy die Freude an Bewegung zurück

30. Juli 2016

1 Kommentar

Der kleine Samuel ist mobil und hat irre viel Freude an der Bewegung aus eigener Kraft. Und das trotz seiner Krankheit, die starke Spastiken mit sich bringt. Seit seine Eltern ihn auf das TRIX mit Starrgang gesetzt haben, wetzt er begeistert um jede Ecke und hält die beiden dabei auch noch in Trab.

„Samuel ist unser Sonnenschein“

Auf dem TRIX ist der kleine Samuel mobil und hat jede Menge Spaß.

Der kleine Samuel ist mobil und hat jede Menge Spaß auf dem TRIX.

Hinter dem mannshohen Feld kommen Motorengeräusche näher. Keine echten: Ein Kind macht brumm, brumm, bruuummm! Dann jagt plötzlich ein Junge auf einem TRIX um die Kurve. Brumm! Verfolgt von einer kleinen Staubwolke ist er gleich wieder um die nächste.

Die Mutter Betty Fernandez freut sich: „Samuel ist unser Sonnenschein“, sagt sie. „Ja, der wacht morgens praktisch lachend auf und ist den ganzen Tag gut drauf“, meint auch Vater David. Die beiden sind sehr froh darüber, dass ihr Sohn so viel Lebensfreude in sich hat – und sie auch verteilt.

Fürs Warten gibt es Gummibärchen

Wenn die Eltern mit Samuel spazieren gehen, lässt er sich in seinem TRIX von Betty und David jagen – sie spielen zu dritt Fangen. Oder er fährt schon mal bis zu einem vereinbarten nächsten Stopp voraus und wartet dort auf die beiden. Wenn sie dann – endlich! – dort angelangt sind, gibt’s fürs Warten Gummibärchen. Und dann geht das Spiel von vorne los.

„Wir sind selber keine Bike-Freaks“, meint Betty fast entschuldigend, „deshalb gehen wir mit ihm spazieren. Spaß macht das trotzdem total!“ Und zwar allen, wie man sieht.

Das TRIX gehört heute zu seiner Therapie

_MG_5127

Der kleine Samuel mit seinen Eltern Betty und David.

Das war nicht immer so, denn Samuel hat das Sjögren-Larsson-Syndrom, eine Krankheit, die fast ausschließlich in Schweden auftritt. Sie verschlimmert sich häufig, wenn das Kind schnell wächst und bringt dabei schwere Spastiken mit sich. Nach der Pubertät kommt sie zum Stillstand. Deshalb hat Samuel gerade jetzt mit 14 Jahren viele Therapiestunden: Ergotherapie, Logopädie, Rollisport.

Durch die Krankheit ist er auch in seiner geistigen Entwicklung eingeschränkt. Er kann nur in Begleitung unterwegs sein, am liebsten natürlich mit seinen Eltern.

Da passte es sehr gut, dass er das Trike auf dem Sommerfest seiner Schule kennen gelernt hat. „Das TRIX gehört heute zu seiner Therapie – das ist der Teil, der ihm Spaß macht!“, erzählt David.

Spezialpedale mit Wadenhalter und Gang ohne Freilauf

Die Fernandez’ haben das TRIX umbauen lassen und jetzt klappt das Fahren perfekt.

Die Fernandez’ haben das TRIX umbauen lassen und jetzt klappt das Fahren perfekt.

Der Vater arbeitet selbst im medizinischen Bereich: in der Qualitätssicherung eines Pharmaproduzenten. Sein Sohn kann sich selbst nur mit Orthesen, also gelenkstützenden Bandagen, gerade halten und braucht spezielle Gehhilfen. Wer ihn aber auf dem Dreirad sieht, erkennt sofort, wie viel Freude ihm Bewegung aus eigener Kraft und Mobilität macht. „Wegen seiner Spastiken konnte er auf dem Standard-TRIX mit Gängen und Freilauf nicht fahren – er kann nicht richtig rund treten.“

Dank der Flexibilität des Trikes war das kein Problem: Die Fernandez’ haben Spezialpedale mit Wadenhalter und einen Starrgang, also einen Antrieb mit einem Gang ohne Freilauf, einbauen lassen. Damit klappt das Fahren perfekt. Ohne Freilauf drehen sich die Pedale, einmal in Bewegung gesetzt, von selbst weiter, auch wenn Samuel einmal aus dem Rhythmus kommt. So wurde er zum echten Fixie-Fahrer.

Und noch eine ganz individuelle Anpassung: Das HASE BIKES TRIX musste mattschwarz sein. Schließlich liebt Samuel wie alle Jungs seine Superhelden. Und sein Trike ist nun mal sein Batmobil! Mit dem starren Gang kann Samuel übrigens sogar rückwärts fahren. Falls er doch einmal ein bisschen weiter rollt als abgesprochen.

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Reha-Fahrrad für Kinder: Der neue Reha-Kids-Katalog 29. November 2016 at 14:48

    […] das TRIX-Shooting konnten wir mit „Sunshine Sammy“ quasi ein erfahrenes Model gewinnen. Schon seit Jahren ist er im Katalog mit vielen Bildern und […]

  • Schreibe einen Kommentar zu Reha-Fahrrad für Kinder: Der neue Reha-Kids-Katalog Antwort löschen

    *