Verkehr & Mobilität

Möge der Helm mit dir sein!

20. Mai 2015

0 Kommentare

HASE BIKES Vader Helm

Ob Darth Vader wirklich Ahnung vom Radfahren hat, ist zumindest fraglich; sein Asthma-Röcheln spricht nicht dafür. Trotzdem soll er Werbung für den Fahrradhelm machen. In sechs deutschen Großstädten steht er aktuell insgesamt 500-mal großformatig an Plätzen und Straßenecken. Daneben der Schriftzug: „Die Saga geht weiter: Dank Helm. Gilt in jeder Galaxie. Und auf dem Fahrrad.“

Vielleicht hätten das Bundesverkehrsministerium und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat, die hinter der Kampagne stecken, Darth Vader auf ein edles KETTWIESEL KROSS mit E-Unterstützung setzen sollen? Hätten wir gern zur Verfügung gestellt. Wahrscheinlich wäre dann der Schluss „Darth Vader trägt Helm und sitzt auf dem Fahrrad, ergo: Fahrradhelm tragen!“ schon im Bild zum Ausdruck gekommen.

Wenn nicht: Der schwarze Ex-Jedi auf dem mattschwarzen Trike hätte immerhin ein richtiger Design-Knaller werden können.

Gelungen oder nicht, jedenfalls kann man Verkehrsminister Dobrindt nicht vorwerfen, sich zum Start in den Bike-Sommer nicht um die Fahrradfahrer zu kümmern – auch wenn es da bessere Themen gibt als den Helm: Wir denken beispielsweise an eine Kampagne „Fahrradsaison hat begonnen“ für mehr Aufmerksamkeit der Autofahrer gegenüber Radfahrern. Ganz in Anlehnung an das alljährliche „Schule hat begonnen!“

Oder wie seht ihr das?

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen

Keine Kommentare

Antworten

*