Termine

Diese Fahrradmessen und Fahrrad-Events solltet Ihr 2016 nicht verpassen

28. Dezember 2015

1 Kommentar

Cyclist riding across the bridge. Forward to the New Year - Foto: Fotolia/vencav

Was bringt das kommende Jahr für Fahrrad-Fans? Eine noch nie da gewesene Menge an Veranstaltungen – und wir sind natürlich auch wieder vertreten. Vor allem auf den Fahrradmessen.

Fahrradmessen: HASE BIKES bei der Rehacare 2015

HASE BIKES bei der Rehacare 2015

Die wichtigsten haben wir hier zusammengestellt. Steht ein „HB“ dahinter, könnt ihr uns dort treffen und die Trikes und Tandems von HASE BIKES ausprobieren. Wir freuen uns drauf!

Fahrradmessen 2016

16. & 17. Januar 2016: CMT, Stuttgart, HB
10. – 14. Februar 2016: f.re.e, München, HB
25. – 28. Februar 2016: Fahrrad Essen, HB
18. – 20. März 2016: Berliner Fahrradschau
9. April 2016: ADFC-Messe Bremen: Radreise Grenzenlos
16. & 17. April 2016: Velo Berlin, HB
23. & 24. April 2016: Spezi, Germersheim, HB
18. & 19. Juni 2016: Velo Frankfurt
03. & 04. September 2016: Eurobike, Friedrichshafen, HB
28. September –01. Oktober 2016: Rehacare, Düsseldorf, HB

Das Fahrrad feiern

Neben den Fahrradmessen bekommt die Fahrradwelt 2016 Festivals und touristische Events in rauen Mengen geboten. Ganz neu ist das E-Bike Festival Dortmund, das vom 15. bis 17. Aprill stattfindet. Ein Wochenende lang soll es das größte Pedelec-Event Europas werden. Messe, geführte Touren, ein umfangreiches Bühnenprogramm und Testfahren, bis Dortmund der Strom ausgeht, stehen auf dem Programm. Da sind wir natürlich auch dabei.

SattelFest-Contest - Bildquelle: SattelFest München

SattelFest-Contest – Bildquelle: SattelFest München

Ein Wochenende später ist München dran. Am 23. und 24. April bietet das Sattelfest München ein Festival zum Staunen, Mitfiebern und natürlich auch Ausprobieren. Fast alle Bike-Bereiche sind vertreten.

Nur einen Monat später sollten Pedelec-Fans in den Münchner Olympiapark kommen, denn hier finden vom 20. bis 22. Mai die  E-Bike-Days statt . Dabei geht es verstärkt um das Erlebnis sportliches E-Bike, auch wenn die zugehörige Messe sicher das Thema Pedelec breit abdeckt.

Biken und genießen

Wer sich mehr für den geselligen und touristischen Teil des Radfahrens interessiert, hat sicher an den vielen offiziellen gemeinsamen Touren und „autofreien“ Events Spaß. Für die Nordlichter fängt das am 24. April mit Anradeln im Emsland an. Das ist eine Sternfahrt – Radfreunde aus allen Richtungen fahren in Gruppen zusammen los und treffen sich in Meppen – zum großen „Anradelfest“.

Happy Mosel: Der glückliche Fluss ist mittlerweile vielen ein Begriff. Am 22. Mai wird eine 80 Kilometer lange Strecke an Deutschlands bekanntestem Wein-Flüsschen entlang von 11 bis 18 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Als Streckenbegleitung gibt’s jede Menge Leckereien und Musikgenuss. Eine Übersicht über autofreien Radtourismus 2016 gibt’s unter anderem beim ADFC – hier kann gezielt nach Regionen gesucht werden.

Radrennen für alle

Ihr braucht es sportlicher? Dafür gibt es neben den RTFs – den Rennradveranstaltungen des Bundes Deutscher Radfahrer, die ab März fast überall von den Radsportvereinen organisiert werden  – die Jedermann-Rennen: Radrennen, an denen jede und jeder teilnehmen kann. Oft sind das Veranstaltungen im Rahmen von national oder sogar international wichtigen Radrennen – wie etwa Rund um Köln oder der Münsterlandgiro.

Sogar die berühmte Auto-Rennstrecke Hockenheimring ist jährlich einmal nur per Fahrrad befahrbar [www.circuit-cycling.de]. Hier geht’s über 60 oder 120 Kilometer. Am Nürburgring wird gar teamweise 24 Stunden lang gefahren [www.radamring.de] – eines der beliebtesten Jedermann-Rennen Europas.

Eine gute Übersicht zum Thema „Rennen fahren für alle“ findet man unter anderem bei den Jedermann-Terminen.

Fehlt nur noch eines für 2016: richtig gutes Fahrradwetter! Das wünschen wir allen Lesern unseres HASE BIKES Blogs. Und natürlich schöne, erholsame Feiertage und ein tolles Jahr 2016. Wir machen jetzt eine kurze Pause und melden uns Mitte Januar zurück.

Foto (oben/Teaser): Fotolia/vencav

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Das erste E-Bike Festival in Dortmund war ein voller Erfolg 25. April 2016 at 16:16

    […] noch kein PINO oder HASE BIKES Trike gefahren seid: Schaut vorbei oder besucht uns bei einem der vielen anderen Events, die für dieses Jahr noch geplant […]

  • Schreibe einen Kommentar zu Das erste E-Bike Festival in Dortmund war ein voller Erfolg Antwort löschen

    *