Inside HASE BIKES, Termine

Extraschicht mit Extras bei HASE BIKES

2. Juli 2014

0 Kommentare

Extraschicht 2014

Der Regen legte zwar selbst eine fast ganztägige Extraschicht ein, doch das war den Hunderten von Besuchern, die rund um die Zeche Hibernia die Veranstaltungen der Extraschicht besuchten, ziemlich egal: Sie kamen am 28. Juni trotzdem nach Waltrop, ließen sich von der Extra-Atmosphäre anstecken und waren begeistert; die Kids und Bike-Freaks zum Beispiel vom beleuchteten Trike-Parcours vor der HASE BIKES-Halle. Hier ging’s richtig rund: Über Steilkurven und durch Tunnels jagten sie auf den KETTWIESELN, und so manche oder mancher kam bei dieser Tour so richtig auf den Trike-Geschmack.

Extraschicht 2014In der HASE BIKES-Montagehalle lief die Tanzveranstaltung „Moments of Movements“. Von den begehrten Plätzen auf der Galerie konnte man das Licht- und Show-Spektakel mit zig wechselnden Tanztruppen bestaunen. Von Rock ’n’ Roll bis klassischem Ballet wurde nahezu alles geboten – und stürmisch gefeiert. Innen also Kultur-, vor den Hallen viel leiblicher Genuss: Stände lockten mit feinen, teils exotischen Leckereien. Und der Showroom im HASE BIKES-Neubau lockte Bike-Fans mit dem Ur-PINO und, zum Vergleich gegenüber, dem 20-Jahre-Jubiläums-Modell.

Andrang gab’s dort auch vor einem Monitor. Dort lief die VHS-Kassette, die Igor, erster Mitarbeiter von Marec Hase, Anfang der 90er gedreht hatte: Marec auf dem Fahrrad, beim Kochen und beim Unsinn machen – die Doku hat definitiv das Zeug zum Kultfilm.

Extraschicht 2014Lange Aaahs und Wooows waren die Kommentare beim vielleicht eindrucksvollsten Programmpunkt: Das große Feuerwerk, das neben dem Spurwerkturm auf der Halde Brockenscheid, wenige hundert Meter vom HASE BIKES-Gelände, abgefeuert wurde. Die Choreografie der Pyrotechnik und die perfekt darauf abgestimmte musikalische Untermalung des 10-minütigen Spektakels waren grandios. Schon der Anfang: Vor einem absolut dunklem Hintergrund rollten einige beleuchtete KETTWIESEL die gewundenen Pfade nach unten; schon sie sorgten mit ihre Lichtern in den künstlichen Nebelschwaden für Gänsehaut-Feeling.

Extraschicht 2014Im oberen Saal des Zechengebäudes feierte HASE BIKES mit Freunden und Geschäftspartnern das 20-jährige Jubiläum. Bei leckerem Buffet wurde entspannt geplaudert und ganz nebenher mit Partnern und Promis genetzwerkelt. Die frisch gewählte Waltroper Bürgermeisterin Nicole Moenikes zum Beispiel fand die Jubiläumsfeier einen passenden Termin für den Besuch beim Waltroper Spezialradhersteller, und an Gesprächsstoff fehlt es einer Politikerin zu Zeiten, in denen das Fahrrad so wichtig ist wie heute, sicher auch nicht.

Noch Besucherstimmen gefällig? „Cool“ fanden es viele Kids, von „spannend“ bis „großartig“, aber auch informativ fanden die erwachsenen Besucher ihre Extraschicht. „Noch nie gesehen“, meinten viele Feuerwerk-Begeisterte. Und der Regen? War den meisten wirklich ziemlich egal.

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen

Keine Kommentare

Antworten

*