Eigenschaften:

  • Sehr hohe Fahrsicherheit
  • Ideal für Kinder mit neuro­-musku­lären Erkrankungen wie Celebral­parese oder Muskeldystrophie, aber auch eingeschränkten Bewegungs­abläufen wie bei Spastismus und Querschnittslähmung oder Dysmelieschädigungen

    Hilfsmittelnummer: 22.51.02.0062
Hase Bikes Modellbild
Modellbild

Junior-Trike mit Wow: mit dem neuen TRETS kommen die Kleinen groß raus.

Unser neues Liege-Dreirad für Kids ist sportlich wie das TRIX und flexibel wie das TRIGO – und es hat eine Hilfsmittelnummer!

Reha-Rad? Trotzdem cool. Das neue TRETS hat wie das TRIX einen Untenlenker, der sich einfach und sicher bedienen lässt. Damit fühlen sich die Kleinen ganz schön cool – und ehrlich gesagt: Sie sind es auch! Für Kids, die sich einen Lenker „wie am Fahrrad“ wünschen, gibt es einen Obenlenker als Option – und damit auch das neue TRETS im guten alten Chopper-Look!
Weil die Kleinen so schnell groß werden, wächst das neue TRETS ganz einfach mit. Sprich: es ist anpassbar an Triker zwischen 1 Meter und 1 Meter 60. Für die stufenlose Längenverstellung z.B. reicht das Lösen eines Klemmhebels, und schon ist der Sitz verschoben. Ohne Werkzeug, ohne Kettenkürzung! Möglich macht das die modulare Bauweise, die vom TRIGO inspiriert ist.
Und jetzt zum wow: Als wenn das TRETS nicht schon giftgrün genug wäre – es gibt auch noch ein Sticker-Set dazu! Zur Wahl stehen das wilde Dino und das rosa Glam. Wir sagen mal nix von wegen Mädchen oder Jungs oder so – geklebt wird einfach, was gefällt!

Hilfsmittelnummer? Aber sicher! Als Delta-Trike mit tiefem Schwerpunkt ist das TRETS sehr kippsicher, und das Aufsteigen wird zum wackelfreien Hinsetzen. Pedale mit Haken, Riemen und Haltegummi sorgen für die richtige Fußstellung und verhindern das Abrutschen. Der Fünfpunktgurt sorgt für sicheren Sitz – ideal für Kids, die sich allein schlecht halten können, für Zappelphillipe und für ängstliche Eltern.
Technisch lässt sich das TRETS durch jede Menge Spezialzubehör individuell anpassen. So gibt es z.B. Pedalpendel für Kinder mit stark eingeschränkter Bewegungsfreiheit. Auch genial: Der Kurbelarmverkürzer, der bei unterschiedlich langen Beinen oder eingeschränkter Beinstreckung zum Einsatz kommt.

Familientauglich? Ohne Kompromisse. Vorderrad ab, Deichsel dran: und schon ist die Trailerfunktion aktiviert. So kann man ans Elternrad gekoppelt eine lange Radtour mitmachen oder sich mal müde vom Kindergarten nach Hause ziehen lassen. Ach ja: Eine Schiebestange gibt’s auch. Ihr wisst schon, wofür…

 
TRETS 2020 - Studiobild

VERGRÖSSERN

Technische Daten und Ausstattungsdetails

ANZEIGEN

Zubehör-Highlights

ANZEIGEN


Ratgeber − Therapierad bei der Krankenkasse beantragen

HASE BIKES – Neues Trets 2020

Johanna hat für uns das neue Trets getestet und war begeistert. Hier erklären wir euch wie das neue Trets funktioniert und warum wir es so toll finden!





 


Home Händlerbereich Katalog Impressum Datenschutz