E-Motor-Unterstützung nur bis 19km/h

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E-Motor-Unterstützung nur bis 19km/h

      Hallo,


      wir hatten meiner Frau aus gesundheitlichen Gründen ein gebrauchtes Hase Lepus gekauft. Aufgrund des hohen Gewichts hatten wir uns für einen E-Antrieb entschieden. Die Integration des E-Motors, Controllers, Tretsensor und auch des Akku
      machen nicht den Eindruck, als ob hier nachträglich von den Vorbesitzern etwas "rangefrickelt" worden wäre.
      Der Ansmann-Motor sitzt in einem 16-Zoll-Vorderrad.

      Nachdem wir die Akkus getauscht hatten, und kürzlich auch das vordere Kettenblatt durch ein Größeres ersetzt hatten, haben wir keine Idee mehr warum die E-Unterstützung nur bis ca.19km/h erfolgt.
      Kann es daran liegen, dass der Motor nur bis 20 Zoll ausgelegt ist ?
      Uns geht es nicht um illegales Tuning, sondern um eine legale E-Motor-Unterstützung bis 25km/h.


      Ich hoffe jemand kann uns helfen, vielen Dank vorab
      Tigertom