Längstes härtes Touren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Längstes härtes Touren

      Hallo Hase Bikes - Team
      und Hallo Lepus Fans!

      Hiermit möchte ich von 25. bis 30 Mai 2017in 5 Tage des Liegedreirades Tour zu mitteilen und mit wunderbares hitziges schönes abenteuerliches Erlebnis erlebte ich es für mich zu innern.

      Am 1 Tag radelte ich von Offenburg nach Freiburg mit 102,31km und + 33 Grad C° brauchte ich es in 6:45 Stunden, weil in Lahr wegen die Vorbereitung des Landgartenschau 2018 umbauen, +15 km Umweg dazu zu sein.
      Am 2 Tag fahren wir mit Zug nach Schluchsee und dort radelte ich mit Begleiterin von Seebrugg nach Feldberg-Bärental weiter, leider nur wenig Schatten etwa 15% in 25 km und bei sonnige Temperatur beträgt +36 Grad C°.
      Am 3 Tag radelte ich mit Begleiterin und Eduard nach Freiburg (Südwest) zum Spielplatz Waschbär und zum kleine Baggersee und zum Einkaufsbummel insgesamt 40 km.
      Am 4 Tag radelte ich mit Begleiterin und Eduard nach Stegen zum meiner ehemaligen Gymnastik, Schule und Internat dort gewesen war. Aber leider die starken Veränderung des Schulgelände durch Umbau,
      danach wechselte ich die Übernachtung mit 38 km.
      Am 5 Tag radelte ich mit Begleiterin nach Eichstetten am Kaiserstuhl und Bötzingen dort mit 19 km. Weil die Gesundheitliche Grund des Ehepaar könnte ich die Rücksicht zu nehmen.
      Am 6 Tag radelte ich mit Begleiterin nach Emmendingen zum Bahnhof, im währenden Zug steigte ich in Offenburg HBF aus und radelte ich von Offenburg nach Baden-Baden, zum Zug nach Karlsruhe umsteigen nach Stuttgart HBF, radelte ich nach Bad Cannstatt zum S-Bahn nach Schwaikheim, dann radelte ich es wieder nach Zuhause in Winnenden, insgesamt mit 93,29 km.

      Das ist mein Liegedreirad!

      Wünsche ich dir ein baldiges gesegnetes verlängertes Wochenende und ein schönes Pfingstfest mit Freude noch.
      Herzlichen Grüße
      Markus Ebner
      Hallo !

      Endlich seit am 18.12.2015 habe ich die vollgefedertes Liegedreirades "Lepus" für mich da und dort aus dem Laden abgeholten.
      Wie könnte ich es zur Aufbautraining des Liegedreirades zu tun oder/sowie zu radeln.
      Das ist die die schöne Geschenke für mich zum Fest und zum Festfahrt radelte ich es wieder. 8o 8o
      I <3 Hase Lepus Bikes. :thumbup: :thumbup:

      Also am Besten wünsche ich dir/euch ein gesegnetes schönes frohes Fest und zum neues Jahr 2016 alles Guten.

      Viele Grüße
      Markus
    • Respekt, Markus, stramme Leistung und ein tolles Erfolgserlebnis für Dich. Weiter so.

      Mein Lepus ist leider seit Vatertag wegen einer abgerissenen Schraube an der Lenkung außer Gefecht, wird aber am kommenden Dienstag beim Händler unseres Vertrauens repariert, so dass ich bald auch wieder radeln kann, was für meine lahme linke Seite sehr wichtig ist.

      mfg Gudrun