Inside HASE BIKES, Termine

Eurobike 2016: Erst powern, dann Party

2. September 2016

3 Kommentare

Der zweite Fachbesuchertag auf der Eurobike 2016, und schon gehts richtig rund: Auf dem Stand und später auch auf der Tanzfläche. Außerdem: Kirstens Foto-Funde!

Voller Hase Bikes Stand auf der Eurobike 2016

„Heute war es echt voll!“, meinte Kirsten abends um halb sechs. Schon ab neun Uhr strömten die HASE BIKES-Händler und -Interessierten auf den Stand, als hätten wir das Rad ganz neu erfunden. Dabei sind es nur viele viele Details … Trotzdem haben wir den Rummel genossen statt darüber zu stöhnen: Sich mit unseren Händlern auszutauschen und die Neuheiten zu präsentieren, macht immer richtig Spaß.

Partyvergnügen am Abend

Übrigens wurde es spät: Die Eurobike-Party mit großartiger Liveband lockten nach der Arbeit auf die Tanzfläche. Und für den Heimweg diskutieren die Mädels bei HASE BIKES schon vor Feierabend, wer auf den begehrten Frontplätzen der PINOS sitzen darf. Aber das ist eigentlich jeden Abend so.

Eurobike 2016

Start zur Messe

Eurobike 2016

Eurobike Party

 

 

 

Eurobike 2016

Cover-Band

 

 

 

Kirsten´s Messeschnappschüsse

PS: Kirsten ist gestern ein bisschen über benachbarte Stände geschlendert und hat wie jedes Jahr so einiges entdeckt. Das wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten…

 

Eurobike 2016

Rostiger Fahrradteiledschungel

Eurobike 2016

Witzige Klingeln von Nutcase

Eurobike 2016

Cannondale Mountainbike

 

 

 

 

 

 

 

Eurobike 2016

Malerin am Nuts Messestand

Eurobike 2016

Ohne Worte. 🙂

Eurobike 2016

Witzige Buttons von Canyon.

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten Soeren 7. September 2016 at 8:15

    Es hat wirklich Spaß gemacht mit euren Liegedreirädern auf dem Testparcour zu fahren. Die Rampe hoch zur Offroad-Strecke war ich zwar erst skeptisch was die physikalischen Kräfte angeht – sie ist ja doch sehr steil – aber dann klappte es hervorragend. Und voll war es euch bei am Stand auf jeden Fall fast durchgehend. 🙂 Habt ihr euch aber auch verdient.

    Danke und bis nächstes Jahr.

  • Antworten Eduard J. Belser 9. Oktober 2016 at 15:05

    Es war spannen an der EuroBike 2016 auch das Kettwiesels Evo mit dem Shimano Steps-Antrieb zu fahren. Ein tolles Liegetrike, vor allem auch was die Qualität und die ganze Verarbeitung anbetrifft. Allerdings war der Schluss der ganzen Probefahrerei der, dass mir vom Fahrverhalten sowie von der Rahmen- und Sitzgeometrie her mein fünfjähriger HP Gekko fx 20″ nach wie vor am besten passt. Deshalb wir er demnächst mit einem Go Swissdrive mit zwei Akkus nachgerüstet.

  • Antworten Fahrradmessen 2017: HASE BIKES ist wieder on Tour 18. April 2017 at 13:41

    […] Fahrradmesse – die Copenhagen Bikeshow. Dabei sein müssen wir natürlich auch immer bei der Eurobike in Friedrichshafen. Denn die Eurobike ist die größte und wichtigste Fahrradmesse der Welt. Im […]

  • Antworten

    *