Eigenschaften:

  • kommunikativ durch Liege-Sitz-Kombi
  • gute Sicht für beide Fahrer
  • Freilauf vorn: ideal für Familien und Reha
  • wendig: kurzer Radstand
  • Federung
  • teilbar
Hase Bikes Modellbild
Modellbild

Das Immer-und-für-alles-Rad:
Ob Tandem, Kinder-Taxi oder Transportrad

Das PINO ALLROUND ist die Basis fürs Radfahren zu zweit – und eignet sich für alles, was einfach von A nach B muss.

Das Tandem: Komfortabler Fahrspaß zu zweitAls Tandem bietet das PINO enormen Komfort und hohen Fahrspaß. Denn durch seinen kurzen Radstand ist es fast genauso wendig wie ein Single-Bike. Zudem sorgt die Liegesitz-Sattel-Kombination für ein intensives Gemeinschaftserlebnis, bei dem die Kommunikation direkt und ohne laut zu werden funktioniert. Der Panoramablick ist hinten wie vorne fanzinierend und für Reisegepäck bleibt auch noch jede Menge Platz.

Das Kinder-Taxi: Blitzschneller UmbauInnerhalb von zwei Minuten wird aus dem Tandem ein Kinder-Taxi. Dazu benötigt es nur das Kindertretlager als Zubehör, das blitzschnell auf dem PINO-Vorderbau angebracht ist. So eignet sich das PINO als Tourentandem für Klein und Groß. Eine Tretpause einlegen, ist überhaupt kein Problem: Der vordere Radler verfügt über einen Freilauf.

Das Transportrad: Mit der PORTER BAG den Großeinkauf erledigenDas Tandem lässt sich ganz einfach in ein Cargobike verwandeln. Zum Beispiel durch die obere PORTER BAG, die 80 bis 120 Liter Volumen fasst und somit auch einen Großeinkauf möglich macht. Wird sie nicht benötigt, lässt sie sich schnell und unkompliziert zusammenfalten und hinter der Rückenlehne verstauen.

Genauso viel Last hält auch das PORTER RACK aus, das unter dem Sitz angebracht wird. Durch den tiefen Schwerpunkt läuft das PINO auch mit Fracht extrem sicher und stabil. Die zusätzliche RACK BAG hält die Ladung trocken. Im Set mit an Bord: der PORTER-Ständer, der für hohe Standfestigkeit nach dem Ausklappen sorgt.

Einfacher Transport dank trennbarem RahmenDas PINO lässt sich mit wenigen Handgriffen an der Rahmenverbindung teilen und in fast jedem Kompaktwagen unterbringen. Am Zielort angekommen, ist es blitzschnell wieder zusammengebaut.

Zur Pinobikes-Website

 
ALLROUND - Studiobild

VERGRÖSSERN

Technische Daten und Ausstattungsdetails

ANZEIGEN

Zubehör-Highlights

ANZEIGEN

Ironman im Doppelpack

Der 15-jährige Südafrikaner Nicholas Garwood hat zerebrale Kinder­lähmung mit Spastik. Und einen Daddy, der sich nichts Schöneres denken kann, als mit seinem Sohn auf dem PINO Triathlonsport zu treiben – am liebsten bei Ironman-Events. Wir haben das Team Garwood 2014 beim Ironman ­Südafrika erlebt.

Nikki sitzt im Frontsitz des PINO, das Team-Garwood-Trikot flattert im Wind. Er strahlt und rudert begeistert mit den Armen: »Go, Dad, go!«, ruft er. Wer Nikki erlebt – wie wir bei unserem Besuch in Südafrika –, bekommt einen Eindruck davon, wie riesig der Energievorrat dieses Jungen ist. Und wie viel Motivation so ein Mensch in ein Team bringen kann.

WEITERLESEN




 

Home Forum Händlerbereich Kataloganforderung Impressum