Eigenschaften:

  • sehr wendig, leichtläufig
  • hohe Fahrsicherheit dank tiefem Schwerpunkt
  • Vollfederung
  • Tandem und Anhängerbetrieb möglich
  • E-Motor-Option
Hase Bikes Modellbild
Modellbild

Das KETTWIESEL KROSS ist das Trike fürs Gelände

Zupackende Stollen auf fetten Reifen und viel Federweg: Das Trike fürs Grobe räumt auf mit dem Vorurteil, dass Trikes und Gelände inkompatibel sind.

Sportliches Fahrwerk, lange Federwege, maximale SicherheitDas KETTWIESEL KROSS verfügt über ein extrem sportliches Fahrwerk mit Einzelradaufhängung und langen Federwegen. Das ermöglicht flotte Fahrmanöver – oder auch einen Powerslide in der Spitzenkurve. Dank der zahlreichen Sicherheitsreserven kann das KETTWIESEL KROSS, was andere nicht können.

Durch den Antrieb auf beide Räder – mit dem serienmäßigen Differenzialgetriebe und viel Gewicht auf der Hinterachse – kapituliert das KROSS auch an steilen Hängen nicht. Ein durchrutschendes Antriebsrad gehört der Vergangenheit an. Der ergonomische Sitz hilft, richtig viel Kraft auf die Pedale zu bringen. Der integrierte Fahrspaß ist nicht zu sehen – aber zu erleben.

Spezieller Einsatzbereich – spezielle EntwicklungenEine Kettenschaltung am gefederten Dreirad war bis vor Kurzem problematisch. Denn beim Einfedern konnte die Kettenführung Bodenkontakt bekommen, weil Standard-Schaltkäfige zu tief hingen. Deshalb haben wir eine eigene Schaltung entwickelt. Sie arbeitet linear, lässt viel mehr Platz nach unten und hat eine enorme Entfaltungsbreite vom kleinsten zum größten Gang. Zudem ist die feine Schaltung aus CNC-gefrästem Aluminium sehr unempfindlich gegen Fehlbedienung.

Einfachster Transport durch faltbaren RahmenDer Transport des KETTWIESEL KROSS ist mit dem neuen faltbaren Rahmen so einfach wie nie. Per Schnellspanner die Sitzlehne lösen und den Sitz nach vorne klappen. Dann mit einem weiteren Schnellspanner hinter dem Sitz die Sicherheitsverankerung öffnen und – zack! – mit einem Zug am Seil den hinteren Teil nach unten klappen. Höchstens 96 Zentimeter lang ist das Rad dann noch. Das passt hinter fast jede Heckklappe.

 
KROSS - Studiobild

VERGRÖSSERN

Technische Daten und Ausstattungsdetails

ANZEIGEN

Zubehör-Highlights

ANZEIGEN
Teaser

Die KROSS-Challenge

Mobilität war schon immer sein großes Thema: Gunther Belitz kennt die Bedürfnisse und hat viel Ahnung von Reha-Technik – auch aus eigener Praxis. Und als Sportler liebt er die Herausforderung. So kommt es zur Challenge: auf dem KETTWIESEL KROSS durch den Bikepark Winterberg.

Neun Grad Celsius, starke Schauer, kalter Wind: Winterberg im Sauerland an einem Samstag, Anfang Juni. »Als wir ankamen und ich die steile, matschige Strecke von oben sah – ups, da hatte ich erstmal richtig Respekt«, gibt Gunther Belitz aufrichtig zu.

WEITERLESEN




 

Home Forum Händlerbereich Kataloganforderung Impressum