Eigenschaften:

  • sehr wendig und leichtläufig
  • hohe Fahrsicherheit dank tiefem Schwerpunkt
  • ergonomisch auf Kinder abgestimmt
  • ideal im Reha-Bereich
  • E-Motor-Option

    Hilfsmittelnummer: 22.51.02.0059
Hase Bikes Modellbild
Modellbild

TRIX macht mobil und ist ein cooles Sportgerät mit hohem Spaßfaktor

Auch Kids mit Handicap brauchen ein cooles Sportgerät, das Spaß macht. Sich weiterentwickeln und spielerisch in Bewegung kommen – dabei hilft das TRIX.

Voll integriert, enorm wendig und sicherTRIX ist ein Rad für junge Menschen mit Handicap oder in der Reha. Es ist intuitiv zu bedienen und extrem leichtgängig zu fahren. Die Bremsen sind, wie alle Komponenten, auf hohem technischem Niveau, die Kippsicherheit stellt andere Reha-Räder weit in den Schatten. Dabei ist das TRIX enorm wendig und macht einfach Spaß!

Auch optisch ist es von den üblichen Reha-Rädern weit entfernt. Denn Motivation braucht Spaß, und dazu gehört auch der Look. Der kräftige, knallig-gelbe Rahmen und die peppigen Radabdeckungen kommen bei allen Youngsters gut an – egal ob mit oder ohne Handicap.

Designed for Youngsters, auch in Sachen Technik Die technische Ausstattung ist sorgfältig ausgewählt. Es lässt sich zum Beispielt einfach auf unterschiedliche Körpergrößen anpassen. Beim TRIX muss dank der Schnellverstellung die Kette dabei nicht verkürzt oder verlängert werden.
Menschen zwischen 1,25 und 1,90 Meter Körpergröße können das TRIX fahren. Hakenpedale mit Fersenhalter verhindern das Abrutschen von den Pedalen.

Speziell für die Kleineren gibt es Bremsgriffe mit kurzen Griffweiten, die für kleine Hände geeignet sind. Das heißt aber nicht, dass die Bremswirkung geringer wäre: Die Scheibenbremsen greifen fest, aber fein dosierbar zu. Und beim Pausieren lassen sie sich mit einem Handgriff zur Parkbremse machen.

 
  - Studiobild

VERGRÖSSERN

Technische Daten und Ausstattungsdetails

ANZEIGEN

Zubehör-Highlights

ANZEIGEN
Teaser

Sunshine-Sammy

Wenn Samuel mit seinem Trike um die Ecken prescht, bleibt kein Auge ­trocken. Und seine Eltern bleiben sowohl gut gelaunt als auch auf Achse. Der Junge ist ein echter Sonnenschein – und kann dank TRIX wieder richtig Spaß mit Bewegung haben.

Hinter dem gut mannshohen Feld hört man näher kommende Motorengeräusche. Keine echten: Ein Kind macht brumm, brumm, bruuummm! Dann jagt mit einem Johlen plötzlich ein Junge auf einem Trike um die Kurve. Brumm. Verfolgt von einer kleinen Staubwolke ist er schon wieder weiter.

WEITERLESEN




 

Home Forum Händlerbereich Kataloganforderung Impressum